Datenschutzbestimmungen

Zuletzt aktualisiert: Oktober 2020

Party City, unter dessen Namen die Firma Party Delights Limited in Europa handelt, ist verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer Daten. (Im Folgenden werden somit alle Verweise auf die Firma unter dem Firmennamen von Party City („wir“) getätigt.) Party City ist ein Partywarenanbieter und eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit registriertem Firmensitz auf: Unit 4 Tallow Way, Fairhills Road, Irlam, M44 6RJ, UK.

Party City nimmt den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. Wir verstehen, dass Sie gerne wissen möchten, wie wir persönliche Informationen von Ihnen verwenden, speichern und teilen. Wir können Ihnen versichern, dass wir uns der Wichtigkeit des Schutzes Ihrer persönlichen Daten vollständig bewusst sind. Wir garantieren Ihnen, dass wir Ihre Daten nicht weiterverkaufen oder missbrauchen.

Die im Folgenden dargelegten Datenschutzbestimmungen beziehen sich auf Kundeninformationen, die von Party City und verbundenen Firmen (zusammen „Party City“) erhoben und verwendet werden. Diese Datenschutzbestimmungen umfassen nicht Informationen, die von Drittparteien, Inhalten oder Applikationen, die zu unserer Webseite verlinken oder von und auf unserer Webseite zugänglich und erreichbar sind, gesammelt werden. Wir sammeln Informationen über Sie von verschiedenen Quellen, einschließlich der Informationen, die wir von Ihnen persönlich erfragen, den Informationen, die wir von Ihnen sammeln, wenn Sie unsere Webseite www.party-city.at oder eine mit dieser Seite verbundene Subdomain („Webseite“) besuchen und der Informationen, die wir von anderen Quellen über Sie erheben. Wenn Sie unsere Webseite besuchen und navigieren, akzeptieren Sie automatisch die Bestimmungen, die in diesen Datenschutzbestimmungen festgelegt werden.

Bitte nehmen Sie sich etwas Zeit, um sich mit unseren Datenschutzpraktiken vertraut zu machen und kontaktieren Sie uns, falls Sie eine Frage zu den Bestimmungen haben.

Arten der Informationen, die wir über Sie erheben

Wir erheben Informationen, um die Produkte und Dienstleistungen, die Sie in Anspruch nehmen wollen, zu liefern und ausführen zu können und um Ihre Kauferfahrung bei Party City zu verbessern. Einige der Informationen, die wir von Ihnen erheben, können dazu genutzt werden, Sie zu identifizieren oder in vernünftigem Maße zusammen mit weiteren Informationen dazu verwendet werden, Sie zu identifizieren. Diese Informationen nennen sich „persönliche Informationen“ und beinhalten Ihren Namen, Ihre Anschrift, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihre Zahlungsinformationen.

Sie teilen persönliche Informationen direkt mit uns, wenn Sie eine Online-Bestellung bei uns tätigen, wenn Sie ein Konto auf einer unserer Webseiten anlegen, wenn Sie eine unserer Social Media Seiten besuchen oder auf einer unserer Social Media Seiten ein Kommentar hinterlassen und wenn Sie uns kontaktieren oder unseren Kundenservice in Anspruch nehmen.

Weitere Arten von Informationen, die wir über Sie erheben, können nicht dazu verwendet werden, Sie persönlich zu identifizieren, aber helfen Party City, die Ihnen angebotenen Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Diese Informationen (zusammenfassend „indirekte Daten“ genannt) umfassen Details über Ihre Internetverbindung, Datenaufkommen, IP-Adresse und die Geräte, die Sie zum Besuchen unserer Webseite benutzen sowie Nutzungsdetails. Diese Informationen werden automatisch durch die Verwendung von Cookies, Webbeacons und anderen Trackingtechnologien erhoben. Diese Daten können von Party City oder Drittparteien, wie Drittwerbern oder Partnern, die auf unseren Webseiten werben, erhoben werden. Informationen, die unter Verwendung von Drittpartei-Cookies, Drittpartei-Webbeacons oder Drittpartei-Trackingtechnologien erhoben werden, unterliegen den Datenschutzbestimmungen und Rücktrittsklauseln dieser Drittparteien und werden nicht von Party City reguliert. 

Wie wir Ihre Informationen verwenden

Party Delights benutzt die persönlichen Informationen, die wir von Ihnen erheben und die Sie mit uns teilen, in folgender Weise: Zum Bearbeiten und Versenden Ihrer Online-Bestellungen, zu Marketing- oder Werbezwecken, um Sie über Aktionsangebote und Promotionen zu informieren, zum Erhalt Ihres Benutzerkontos, zur Erstellung einer Übersicht über die von Ihnen getätigten Bestellungen, zum Beantworten von Kundenanfragen, um Ihnen unsere Webseite und die darauf befindlichen Inhalte präsentieren zu können, um Sie über Änderungen bezüglich unserer Webseiten informieren zu können, um Sie über Produkte und Dienstleistungen zu informieren und es Ihnen zu ermöglichen, interaktive Features unserer Webseiten zu benutzen, in einer solchen Weise, welche wir Ihnen zu jenen Zeitpunkten, an denen Sie Ihre persönlichen Informationen an Party City übermitteln, beschreiben.

Die indirekten Daten, die wir erheben, können automatisch mit anderen Informationen, die Sie bereitstellen, kombiniert und für statistische Zwecke angesammelt und benutzt werden. Dies hilft uns dabei, unsere Webseite zu verbessen und Ihnen bessere und relevantere Produkte, Dienstleistungen und Werbeanzeigen anzubieten. Auch ermöglicht uns dies, einzuschätzen, wie viele Personen an speziellen Produkten interessiert sind und Ihre Präferenzen zu speichern, was uns ermöglicht, unsere Webseiten Ihren persönlichen Interessen und anzupassen, Sie zu erkennen, wenn Sie unsere Webseiten wiederholt besuchen und die Geschwindigkeit Ihrer Online-Erfahrung bei Party City zu erhöhen.

Informationsweitergabe

Party City verkauft Ihre persönlichen Informationen nicht an Drittparteien weiter. Jedoch kann es vorkommen, dass wir die persönlichen Daten, die wir von Ihnen erheben und die Sie uns mitteilen, wie in diesen Datenschutzbestimmungen beschrieben, mit unseren Tochtergesellschaften, verbundenen Firmen oder sorgfältig ausgewählten Drittparteien teilen, auf die wir angewiesen sind, um unseren Betrieb zu unterstützen und Produkte an Sie zu liefern, wie Zahlungsabwickler, Kuriere und Zustellungsservice, Marketingpartner und Hersteller, die in unserem Auftrag Produkte direkt an Sie liefern. Wenn wir Ihre Informationen weitergeben, erfolgt dies unter strengen vertraglichen Regelungen und es werden ausschließlich die Daten weitergeben, die für den jeweiligen spezifischen Zweck notwendig sind.

Wir behalten uns das Recht vor, die Leistungen von Drittparteien in Anspruch zu nehmen, um anonyme Informationen über Ihre Besuche und Interaktionen auf und mit unseren Webseiten zu erheben und zu verwenden. Dies betrifft die Anwendung von Technologien wie Cookies, um unsere Werbung für Produkte und Dienstleistungen zu personalisieren. Genauere Informationen können Sie unserer Cookie-Verordnung entnehmen.

Ihre persönlichen Informationen können überdies dazu bereitgestellt werden, um unsere Geschäftsbedingungen zu vollstrecken, um jegliche Gerichtsanweisungen, Gesetze oder rechtliche Verfahren sowie behördliche und staatliche Anordnungen zu befolgen; oder wenn wir Grund zur Annahme haben, dass Offenlegung Ihrer persönlichen Daten notwendig oder angemessen ist, um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von Party City, unseren Kunden oder anderen Personen zu schützen. Dies schließt den potenziellen Informationsaustausch mit anderen Firmen oder Organisationen zum Zwecke des Schutzes vor Missbrauch und Betrug sowie zur Kreditrisikominderung ein.

In dem Fall, dass Party City in einen Unternehmenszusammenschluss, eine Firmenübernahme, einen Anlagenverkauf, Insolvenz oder eine Umstrukturierung involviert sein sollte, können Ihre persönlichen Daten mit Drittparteien geteilt oder von uns gespeichert werden.

Internationale Verarbeitung

Party City speichert und verarbeitet Ihre persönlichen Informationen auf firmeneigenen Computern und Servern in Großbritannien. Jedoch kann es sein, dass wir Ihre persönlichen Informationen mit Drittparteien mit Sitz im Ausland teilen, wo das im Rahmen legitimer Interessen geschieht oder wo Sie sich mit unserer Nutzung von Cookies und Tracking-Technologien einverstanden erklärt haben. Die DSGVO deckt die Datenverarbeitung inmitten der EWR und wo Drittparteien außerhalb der EWR sitzen, verpflichten wir diese, den gleichen Standard der Datenverarbeitung anzulegen, wie von der DSGVO verlangt.

Wie lange wir Ihre Informationen speichern

Party City speichert Ihre Informationen so lange wie es zum Zweck der Verarbeitung nötig ist. Wenn wir Ihre Informationen nicht mehr benötigen, werden sie sicher zerstört oder gelöscht. Wenn Sie beispielsweise ein Benutzerkonto bei uns angelegt haben, werden Ihre Informationen für bis zu 7 Jahre nach dem Schließen des Kontos gespeichert, so dass Sie im Falle jeglicher verbundenen Fragen oder Rechtsansprüche zugänglich sind. Buchhaltungsinformationen und Zahlungsinformationen werden generell für 6 Jahre nach Ende des jeweiligen Finanzjahres gespeichert, in Übereinstimmung mit generellen Buchhaltungspraktiken / HMRC Richtlinien.

Zugriff auf Ihre Informationen 

Sie können zu jeder Zeit Ihre persönlichen Daten einsehen und ändern, indem Sie sich auf unserer Webseite einloggen und Ihr Benutzerkonto-Profil besuchen. Dort können Sie Ihren Namen, Ihr Passwort, Ihre Anschrift, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Telefonnummer, welche Sie zu einem früheren Zeitpunkt eingegeben haben, ändern.

Welche Rechte haben Sie? 

Von Gesetzeswegen stehen Ihnen bezüglich Ihrer Informationen mehrere Rechte zu. Weitere Informationen und Hilfe bezüglich Ihrer Rechte können Sie von der Datenschutzbehörde (ICO) erfragen. Sie können von all Ihren Rechten Gebrauch machen, indem Sie uns an die unten angegebene Adresse kontaktieren.   

Sie haben das Recht darauf, klare, transparente und leicht verständliche Informationen darüber, wie wir mit Ihren Informationen und Rechten umgehen, zu erhalten. Deshalb geben wir Ihnen diese Informationen in diesen Datenschutzbestimmungen.

Sie haben das Recht darauf, Zugriff auf Ihre Informationen (sollten wir diese verarbeiten) und gewisse andere Informationen (ähnlich denen, die in diesen Datenschutzbestimmungen bereitgestellt worden sind) zu erhalten.

So sind Sie darüber in Kenntnis gesetzt und können nachprüfen, dass wir Ihre Informationen im Einklang mit dem Datenschutzgesetzt verwenden.

Sie haben das Recht darauf, Ihre Informationen berichtigen zu lassen, sollten diese fehlerhaft oder unvollständig sein.

Auch als das „Recht auf Vergessenwerden“ bekannt, erlaubt Ihnen dieses Recht, die Löschung oder Entfernung Ihrer Informationen zu beantragen, sofern kein triftiger Grund für uns besteht, diese weiterhin zu verwenden. Dieser Anspruch ist jedoch kein generelles Recht auf Löschung, es gibt Ausnahmen.

Sie haben das Recht, bestimmten Arten der Datenverarbeitung zu widersprechen, einschließlich der Verarbeitung, die auf unseren legitimen Interessen beruht.

Unter gewissen Umständen haben Sie ein Recht darauf, die fortlaufende Verwendung Ihrer Informationen zu „blockieren“ oder zu unterdrücken. Wenn die Datenverarbeitung begrenzt wurde, können wir weiterhin Ihre Informationen speichern, aber diese nicht länger verwenden. Wir führen eine Liste der Personen, die das Blockieren der fortwährenden Nutzung Ihrer Daten beantragt haben, so dass wir sicherstellen können, dass die beantragte Begrenzung der Datenverarbeitung auch zukünftig respektiert wird.

Sie haben das Recht darauf, Ihre Informationen für Ihre eigenen Zwecke über verschiedene Dienste hinweg zu erhalten und wiederzuverwenden. Sollten Sie beispielsweise den Provider wechseln, erlaubt Ihnen dieses Recht, Ihre Informationen einfach und sicher von unseren IT-Systemen zu denen des neuen Anbieters zu kopieren und zu transferieren, ohne deren Nutzbarkeit zu beeinträchtigen.

Sie haben das Recht darauf, bei der Datenschutzbehörde Beschwerde hinsichtlich der Art und Weise einzureichen, wie wir Ihre Informationen nutzen und verarbeiten.

Wenn Sie der Nutzung Ihrer Informationen durch uns zugestimmt haben, haben Sie ein Recht darauf, diese Zustimmung jederzeit zu widerrufen (obwohl dies nicht bedeutet, dass jegliche Verwendung Ihrer Daten, die wir bis zu dem Zeitpunkt des Widerrufens mit Ihrer Einstimmung getätigt haben, gesetzeswidrig ist). Bitte beachten Sie, dass solch ein Widerruf unter Umständen bedeuten kann, dass wir Ihnen nicht länger Dienste oder Waren anbieten können.


Hinsichtlich einer Bitte auf Offenlegung Ihrer Daten, stellen wir im Normalfall die gewünschten Informationen kostenfrei zur Verfügung. In folgenden Fällen können wir jedoch eine angemessene Gebühr erheben, um unsere administrativen Kosten für die Datenoffenlegung zu decken:

•    Grundlose oder exzessive/ wiederholte Anfragen
•    Mehrere Kopien der gleichen Informationen

Alternativ ist es uns gestattet, die Ausführung Ihrer Bitte zu verweigern.

Prüfen Sie bitte Ihre Anfrage verantwortungsvoll, bevor Sie sie einreichen. Wir antworten auf Ihre Anfrage so zeitnah, wie es uns möglich ist. Gewöhnlicherweise erfolgt unsere Antwort innerhalb eines Monats, sollte die Bearbeitung Ihrer Anfrage jedoch mehr Zeit in Anspruch nehmen, werden wir Ihnen dies mitteilen.

Informationssicherheit

Wir haben Maßnahmen implementiert, die Ihre persönlichen Informationen vor versehentlichem Verlust sowie vor unberechtigtem Zugriff, Nutzung, Änderung oder Offenlegung schützen. Wir schützen Ihre persönlichen Informationen durch das Erfüllen von physischen, elektronischen und prozeduralen Sicherheitsmaßnamen, die mit den zutreffenden UK- und EU-Regelungen übereinstimmen. Alle persönlichen Informationen, die Sie uns auf unseren Webseiten zur Verfügung stellen, werden durch die Secure Socket Layer (SSL) Technologie verschlüsselt. Party City unternimmt überdies Computersicherheitsmaßnahmen, wie Firewalls und Datenverschlüsselungsmethoden, um Ihre Informationen zu schützen.

Die Sicherheit Ihrer Daten ist auch von Ihnen abhängig. Sie können beispielsweise zu der Sicherheit Ihrer Daten beitragen, indem Sie ein komplexes und bedächtig ausgewähltes Passwort verwenden. Vermeiden Sie es, Ihr Passwort anderen Personen mitzuteilen oder Informationen zu verwenden, die von anderen Personen leicht über Sie herausgefunden werden könnten, wie zum Beispiel Namen von Familienangehörigen oder Geburtstage. Auch empfehlen wir, dass Sie die Hinweise des Bundesamtes für Schutz der Informationstechnik (BSI) zur Passwortsetzung befolgen. Sie können auch eine Antivirus- und Firewall-Software installieren und regelmäßig aktualisieren, um Ihren Computer oder Ihr Gerät vor externen Angriffen böswilliger User zu schützen. Wenn Sie mit dem Surfen auf unserer Webseite fertig sind, loggen Sie sich aus und schließen Sie das Browserfenster, damit niemand auf die von Ihnen angefangene Sitzung zugreifen kann. 

Unglücklicherweise ist keine Methode der Übertragung über das Internet und keine Methode der elektronischen Speicherung 100% sicher. Aus diesem Grund können wir die absolute Sicherheit Ihrer Informationen nicht garantieren. Jegliche Übertragung Ihrer persönlichen Daten erfolgt auf eigene Gefahr. Party City ist nicht verantwortlich für das Umgehen jeglicher Datenschutzeinstellungen oder Sicherheitsmaßnahmen unserer Webseiten.

Cookies und weitere Tracking-Technologien

Cookies sind kleine Dateien, die die meisten Webseiten auf der Festplatte Ihres Computers speichern, auf die von diesen Webseiten zugegriffen wird und die von diesen Webseiten verwaltet werden. Wir behalten uns das Verwenden von Technologien vor, wie das Verwenden unserer eigenen Cookies, um Ihnen personalisierte Online-Display-Werbung, die auf Ihre Interessen zugeschnitten ist, zu bieten (z.B. personalisierte Werbeanzeigen, personalisierte Werbung auf Social Media Kanälen und Pay-Per-Click Werbeanzeigen).

Bestimmte Features unserer Webseiten können lokal gespeicherte Objekte (Flash-Cookies) verwenden, um Informationen über Ihre Präferenzen und Navigation zu, von und auf unserer Webseite zu sammeln und zu speichern. Diese Dateien werden auf Ihrem Computer angelegt, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Flash-Cookies werden meistens dazu genutzt, Werbeanzeigen zu personalisieren (z.B. auf den sozialen Medien) oder um Ihre Benutzererfahrung auf unserer Webseite zu verbessern (um beispielsweise den Inhalt, den Sie auf unserer Webseite sehen, zu personalisieren). Flash-Cookies greifen nicht auf Ihre E-Mail-Adresse oder andere persönliche Informationen zu und merken sich diese auch nicht, es sei denn, Sie stellen derartige Informationen willentlich zur Verfügung.

Unsere Webseite weist überdies kleine elektronische Dateien auf, die Webbeacons genannt werden (weitere Bezeichnungen für diese Daten sind Clear-Gifs, Pixel Tags und Single-Pixel Gifs). Diese Webbeacons erlauben es Party City beispielsweise die Anzahl der Nutzer zu zählen, die bestimmte Webseiten besucht haben oder können für andere, ähnliche Webseitenstatistiken, wie zum Verifizieren der Integrität unseres Systems und unserer Server dienen.

Werbung auf sozialen Medien

Retargeting

Wir verwenden Facebook-, Twitter- und Pinterest- Tracking-Pixel, um Browser-Daten zu sammeln, die wir dazu verwenden, Social-Media-Werbung an Nutzer von Facebook, Twitter, Pinterest und Instagram zu senden, welche kürzlich unsere Webseite besucht haben.

Benutzerdefinierte Zielgruppe

Wenn Sie sich für unseren E-Mail-Newsletter anmelden, kann Ihre E-Mail-Adresse auf Facebook, Twitter, Pinterest und Instagram hochgeladen werden, so dass wir Ihnen personalisierte Social-Media-Werbung senden können.

“Do Not Track” 

Wir unterstützen "Do Not Track" (englisch für: Nicht verfolgen) HTTP-Header-Feld (“DNT”) nicht. "Do Not Track" ist eine Präferenz, die Sie in Ihrem Internetbrowser einstellen können, um Webseiten zu informieren, dass Sie es nicht wünschen, dass Ihre Aktivitäten auf den Webseiten nachverfolgt werden. Sie können "Do Not Track" aktivieren oder de-aktivieren, indem Sie die Präferenzen- oder Einstellungsseite Ihres Internetbrowsers besuchen.

Links zu Seiten von Drittparteien 

Auf unserer Webseite können sich Links befinden, die zu anderen Webseiten führen, die nicht von uns betrieben werden. Wenn Sie auf einen Dittpartei-Link klicken, werden Sie zu der Webseite der Drittpartei geleitet. Wir empfehlen, dass Sie die Datenschutzbestimmungen jeder Seite, die Sie besuchen, überprüfen. Party City kontrolliert die Inhalte, Datenschutzbestimmungen oder -Praktiken  jeglicher Drittpartei-Webseiten und Dienstleistungen nicht und übernimmt keinerlei Verantwortung für diese. 

E-Mail-Kommunikation 

Wir behalten uns das Verwenden Ihrer persönlichen Informationen vor, um Sie mit E-Mail-Newslettern, die für Sie interessant sein könnten, zu kontaktieren. Sie können dem Erhalt jeder oder aller dieser Kommunikationen widersprechen und sich abmelden, indem Sie auf den "Abmelden"-Link am Ende unserer E-Mails klicken. Durch das Anmelden für unseren E-Mail-Newsletter bestätigen Sie automatisch, dass Sie über 16 Jahre alt sind und diese hier dargelegten Datenschutzbestimmungen gelesen und verstanden haben.

Privatsphäre von Kindern im Internet

Diese Webseite richtet sich nicht an Kinder im Alter von unter 16 Jahren und sammelt oder speichert nicht wissentlich Informationen dieser Personen. Wenn wir erfahren, dass wir persönliche Informationen eines Kindes unter 16 Jahren empfangen oder erhoben haben, ohne eine Verifizierung der Zustimmung der Eltern, werden wir diese Informationen löschen. Sollten Sie vermuten, dass wir Informationen von einem oder über ein Kind im Alter unter 16 Jahren haben, machen Sie uns bitte über unser Kontaktformular darauf aufmerksam. 

Ausstieg

Sollten Sie wünschen, Online-Kommunikationen von Party City nicht länger zu erhalten, können Sie auf den "Abmelden"-Link in unseren E-Mails klicken und Sie werden keine weiteren Mitteilungen von uns erhalten.

Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen

Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen sind dem alleinigen Ermessen von Party City vorbehalten, die aktualisierten Datenschutzbestimmungen werden auf unserer Webseite gepostet. Diese Datenschutzbestimmungen wurden zu dem oben genannten Datum zuletzt aktualisiert. Die fortlaufende Nutzung unserer Webseite nach dem Posten überarbeiteter Datenschutzbestimmungen bedeutet Ihr Einverständnis mit diesen überarbeiteten Datenschutzbestimmungen. Bitte überprüfen Sie unsere Datenschutzbestimmungen regelmäßig im Falle geänderter Bedingungen und Aktualisierungen.

Kontakt

Sollten Sie Fragen oder Anmerkungen zu unseren Datenschutzbestimmungen haben, kontaktieren Sie uns bitte, indem Sie das Kontaktformular auf dieser Seite verwenden. Alternativ können Sie uns auch an unseren Firmensitz schreiben:

Party Delights Ltd, Unit 4 Tallow Way, Fairhills Road, Irlam, M44 6RJ, UK